Links

  • Design Thinking: In der breiten Öffentlichkeit wurde der Zusammenhang von Design und Innovation erstmals dargestellt im Video über die Neuerfindung des Einkaufswagens durch die Firma IDEO. Hasso Plattner, Mitbegründer der Firma SAP, hat den Aufbau der Stanford d.school und der HPI School of Design Thinking finanziert und so dem Begriff ‘Design Thinking’ zum Durchbruch verholfen. Ein Video, welches nach dem ersten Studienjahr entstanden ist, illustriert den sechsstufigen Prozess. Eine Kurzform des Prozesses wird im Video der Firma Denkmotor illustriert. Oder etwas detaillierter das Video von Bernd Oestereich.
  • Kreativität: In einem witzigen Video zeigen Absolventen der d.school, wie Brainstorming misslingt und wie man es besser machen kann. Dave Kelley, Mitbegründer der Innovationsschmiede IDEO und der d.school zeigt in einem berührenden TED Video, wie wir das Vertrauen in unsere Kreativität wiederentdecken können (TED bietet übrigens die Option für Untertitel an). Eines der meistgesehenen TED Videos mit dem Titel ‘Do schools kill creativity?’ stammt von Sir Ken Robinson. Einer seiner Talks ist auch eindrücklich grafisch animiert worden (die Animation hat übrigens deutlich mehr Klicks als das Original – was lernen wir daraus?).
  • Visual Thinking: Eine ganze Reihe von YouTube Videos regen dazu an, die eigenen Fähigkeiten zum Zeichnen zu reaktivieren, wie etwa das Video ‘Learning Graphic Facilitation’.
  • Prototyping: In einem erfrischenden TED Video illustriert Tom Wujec die Bedeutung des Prototyping. Der beschriebene Marshmallow Challenge eignet sich auch als Übung zur Teambildung.
  • Lernen: Die Basis für die Entwicklung von neuen Ideen ist das Lernen aus Fehlern. Einer der Slogans im Silicon Valley lautet denn auch: ‘Fail early and often’. Die Mittelschullehrerin Diana Laufenberg zeigt in ihrem TED Video, wieso das Lernen aus Fehlern als natürlicher Teil des Lernprozesses für die Schule ganz generell wiederentdeckt werden sollte.